Die Beach Boys Bäch

Seit 1996 existieren die "Beach Boys Bäch" (BBB) als lose Gruppierung von neun, dem Dorf Bäch verbundenen Männern. Das Ziel der BBB war und ist, das vielfältige kulturelle Leben in Bäch zusätzlich zu bereichern. In dieser Zeit haben die BBB in der Bächmatt drei Beach Partys organisiert und waren Co-Organisatoren bei der 150-Jahr Jubiläumsfeier der Gemeinde Freienbach am 1. August, ebenfalls in der Bächmatt.
Seit Dezember 2000 sind wir nun ein eingetragener Verein mit folgenden Mitgliedern: Marco Huwiler (Präsident), Armin Schärli (Kassier), Kurt Zurbuchen (Aktuar),
Hansueli Höfliger, Thomas Knecht, Alois Kühne, Walter Kümin, Franz Tschümperlin und Erich Weiss.
 

 

Die Country Nights

Zu unserem 5-jährigen Bestehen haben wir am 11. August 2001 zum ersten Mal eine Country Night in der Bächmatt organisiert. Als Bands konnten wir Marco Gottardi und die Silver Dollar Band sowie die Rubbernecks verpflichten.
Der grosse Erfolg dieses Anlasses gab uns den Mut weitere Country Nights zu organisieren. Wir haben uns aber dazu entschlossen nur alle zwei Jahre eine solche zu machen. Dies vorallem aus Sponsoring Gründen.

Es folgte dann darauf am 9. August 2003 die zweite Country Night mit Toni Lewis & the Shooters und Roger & the Wild Horses und am 6. August 2005 die dritte Country Night mit Monika Miller, den Rubbernecks und Marco Gottardi. An der vierten Country Night spielten die Challenge, die Honky Tonk Pickers sowie Britta T. Am 15. August 2009 standen dann mit Scarlett, dem Jungtalent aus Deutschland/USA und Ernest  Ray Everett, USA sowie Rock'n'Rodeo, Deutschland wiederum drei hochkarätige Bands auf der Bühne. Für die Country Night vom 6. August 2011 blieben wir mit den Bands in der Schweiz. Es spielten Tabea Anderfuhren mit der Bluegrass Band, Andy Martin & his Country Band mit Special Guest Eve Wyder und die Nevada Country Band. 2013 folgten dann die Black Barons, die Black Hawks und Kim Carson aus den USA. Auch zwei Jahre später am 8. August 2015 drei weitere Top-Bands mit den Enderlin Chicks und der Two Rocks Band aus der CH/Lie und mit dem Superstar Randy Thompson aus den USA.

So stehen wir nun vor der neunten und letzten Country Night vom 5. August 2017. Wie immer haben wir versucht einen interessanten Mix bei der Zusammensetzung unserer Bands zu machen. Wir denken mit Pepi Hugs' Firewall, Honky Tonk Angels aus Frankreich und mit Nevada haben wir dies auch wieder geschafft. Wir freuen uns auch dieses mal wieder einen unvergesslichen Abend mit euch erleben zu dürfen - auch wenn es der letzte sein wird.